Radtour Minibadehose zur Naturbadestelle Zeuthener See

Radtouren
Länge: 11 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 11 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Radtour Minibadehose zur Naturbadestelle am Zeuthener See beginnt und endet am Bahnhof Zeuthen. Die beliebte Badestelle mit Spielplatz, Volleyballfeld und sanitären Einrichtungen liegt nahe der Stadtgrenze zu Berlin. Die kurze Radrunde bietet einiges mehr als nur den teils verschatteten Strand aus Wiese- und Sandmix. Wenn es vor dem Planschen in der Dahme auf das Dahmegewässer gehen soll, bietet die Personenschifffahrt Rolf Fußwinkel mit Fahrten auf der MS Olympia genau das Richtige bereit. Der Bootsanlieger ist über einen Abstecher auf der Goethestraße in wenigen Minuten erreichbar. Fahrgäste sollten sich aber unbedingt vorher anmelden. In direkter Nähe zur Paul-Dessau-Schule in der Schulstraße befindet sich der einmalige Spielplatz "Alice im Wunderland". Ein Spielstopp, wenn auch schon kurz nach dem Start der Radtour, muss unbedingt eingeplant werden.
aufklappeneinklappen
  • Chinesischer Garten, Foto: Norman Siehl, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
  • Badewiese Eichwalde, Foto: Juliane Frank, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
  • Infotafel Paul-Gerhrdt-Weg an der Badewiese Eichwalde, Foto: Norman Siehl, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
  • Promenade am Zeuthener See, Foto: Petra Förster, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
Besonders schön ist der Besuch des versteckt liegenden Chinesischen Gartens. Hier können auch die kleinen Radler ihre Seele baumeln lassen während sie den Koi-Karpfen beim Schwimmen zusehen. Weiter geht es durch das kleine Waldgebiet der Zeuthener Heide bis die Mittenwalder Straße erreicht wird. An der Kreuzung Seestraße und Ruppiner Straße versteckt sich das Backstübchen Zeuthen. Sollte die Familie Lust auf Eis oder Gebäck verspüren, kann der 50 Meter-Abstecher geradeaus auf der Seestraße wärmsten empfohlen werden.

An der Dussmann-Villa am Ende der Ruppiner Straße, raten wir vom Rad abzusteigen und die Promenade entlang zu schieben. Der schön angelegte Weg und der Blick über die Dahme sind es wert. Wenige Minuten später ist die Badewiese Eichwalde am Zeuthener See erreicht. Regelmäßig werden hier auch Stand Up Paddle Boards (SUP) zum Verleih angeboten, so dass dieser Trendsport vor Ort probiert werden kann.

Nach dem Badevergnügen wird Eichwalde mit dem Rad erkundet. Vorbei am beeindruckenden Wasserturm, der privat bewohnt wird, führt uns die Radtour in das Herz Eichwaldes. In der Bahnhofstraße warten leckere Eisspezialitäten sowie unterschiedliche Restaurants auf hungrige und durstige Radler. Die Backsteinarchitektur wird wohl eher das gesetzte Publikum erfreuen. Bei Bedarf kann hier die Runde nach gut 6 Kilometern beendet werden, der S-Bahnhof Eichwalde liegt direkt an der Strecke. Wenn es weitergeht, wird nach Überquerung der Bahntrasse der Zeuthener Winkel erreicht.

Hier bietet sich eine Pause am Spielplatz an. Über die ruhige Friesenstraße führt die Runde zurück zu Start und Ziel.

Am Bahnhof in Zeuthen sind sowohl Einkaufs- als auch Einkehrmöglichkeiten vorhanden.

Länge: 10 km (1 h)

Schwierigkeit: Leicht

Start / Ziel: Bahnhof Zeuthen

Markierung: ohne

Knotenpunktwegweisung: 92, 95, 91

Anreise / Abreise:
  • ÖPNV: Bahnhof Zeuthen, S-Bahn
  • PKW: Parkplatz am Bahnhof Zeuthen

Verlauf: Bahnhof Zeuthen, Badewiese Eichwald, Bahnhof Eichwalde, Bahnhof Zeuthen

Sehenswertes und Pausenstationen an der Strecke:

  • Spielplatz "Alice im Wunderland"
  • Chinesischer Garten
  • Dussmann-Villa und Promenade an der Dahme
  • Badewiese Eichwalde am Zeuthener See
  • Wasserturm Eichwalde
  • Bahnhofstraße Eichwalde mit Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Eiscafés
  • Grüner Lernort
  • Skulpturenpfad am Kienpfuhl
  • Miersdorfer Chaussee am Bahnhof Zeuthen mit Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Architektonische Zeitreise vor den Toren Berlins
  • 7-Brücken-Tour
  • Radring Rund um Berlin

Wegbeschaffenheit / Streckenausbau: Der Weg führt auf Straßen, Nebenstraßen, Fahrrad- und Fußwegen über asphaltierten und gepflasterten Untergrund

Kartenempfehlung

  • "Dahme-Seen Flutgrabenaue Königs Wusterhausen und Umgebung", Rad- & Wanderkarte, 1:35.000, Dr. Barthel Verlag, ISBN 978-3-89591-097-5, 4,90 Euro
  • Kostenfreie Broschüre "Die schönsten Radtouren im Landkreis Dahme-Spreewald Teil 1"

aufklappeneinklappen
Die Radtour Minibadehose zur Naturbadestelle am Zeuthener See beginnt und endet am Bahnhof Zeuthen. Die beliebte Badestelle mit Spielplatz, Volleyballfeld und sanitären Einrichtungen liegt nahe der Stadtgrenze zu Berlin. Die kurze Radrunde bietet einiges mehr als nur den teils verschatteten Strand aus Wiese- und Sandmix. Wenn es vor dem Planschen in der Dahme auf das Dahmegewässer gehen soll, bietet die Personenschifffahrt Rolf Fußwinkel mit Fahrten auf der MS Olympia genau das Richtige bereit. Der Bootsanlieger ist über einen Abstecher auf der Goethestraße in wenigen Minuten erreichbar. Fahrgäste sollten sich aber unbedingt vorher anmelden. In direkter Nähe zur Paul-Dessau-Schule in der Schulstraße befindet sich der einmalige Spielplatz "Alice im Wunderland". Ein Spielstopp, wenn auch schon kurz nach dem Start der Radtour, muss unbedingt eingeplant werden.
aufklappeneinklappen
  • Chinesischer Garten, Foto: Norman Siehl, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
  • Badewiese Eichwalde, Foto: Juliane Frank, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
  • Infotafel Paul-Gerhrdt-Weg an der Badewiese Eichwalde, Foto: Norman Siehl, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland
Besonders schön ist der Besuch des versteckt liegenden Chinesischen Gartens. Hier können auch die kleinen Radler ihre Seele baumeln lassen während sie den Koi-Karpfen beim Schwimmen zusehen. Weiter geht es durch das kleine Waldgebiet der Zeuthener Heide bis die Mittenwalder Straße erreicht wird. An der Kreuzung Seestraße und Ruppiner Straße versteckt sich das Backstübchen Zeuthen. Sollte die Familie Lust auf Eis oder Gebäck verspüren, kann der 50 Meter-Abstecher geradeaus auf der Seestraße wärmsten empfohlen werden.

An der Dussmann-Villa am Ende der Ruppiner Straße, raten wir vom Rad abzusteigen und die Promenade entlang zu schieben. Der schön angelegte Weg und der Blick über die Dahme sind es wert. Wenige Minuten später ist die Badewiese Eichwalde am Zeuthener See erreicht. Regelmäßig werden hier auch Stand Up Paddle Boards (SUP) zum Verleih angeboten, so dass dieser Trendsport vor Ort probiert werden kann.

Nach dem Badevergnügen wird Eichwalde mit dem Rad erkundet. Vorbei am beeindruckenden Wasserturm, der privat bewohnt wird, führt uns die Radtour in das Herz Eichwaldes. In der Bahnhofstraße warten leckere Eisspezialitäten sowie unterschiedliche Restaurants auf hungrige und durstige Radler. Die Backsteinarchitektur wird wohl eher das gesetzte Publikum erfreuen. Bei Bedarf kann hier die Runde nach gut 6 Kilometern beendet werden, der S-Bahnhof Eichwalde liegt direkt an der Strecke. Wenn es weitergeht, wird nach Überquerung der Bahntrasse der Zeuthener Winkel erreicht.

Hier bietet sich eine Pause am Spielplatz an. Über die ruhige Friesenstraße führt die Runde zurück zu Start und Ziel.

Am Bahnhof in Zeuthen sind sowohl Einkaufs- als auch Einkehrmöglichkeiten vorhanden.

Länge: 10 km (1 h)

Schwierigkeit: Leicht

Start / Ziel: Bahnhof Zeuthen

Markierung: ohne

Knotenpunktwegweisung: 92, 95, 91

Anreise / Abreise:
  • ÖPNV: Bahnhof Zeuthen, S-Bahn
  • PKW: Parkplatz am Bahnhof Zeuthen

Verlauf: Bahnhof Zeuthen, Badewiese Eichwald, Bahnhof Eichwalde, Bahnhof Zeuthen

Sehenswertes und Pausenstationen an der Strecke:

  • Spielplatz "Alice im Wunderland"
  • Chinesischer Garten
  • Dussmann-Villa und Promenade an der Dahme
  • Badewiese Eichwalde am Zeuthener See
  • Wasserturm Eichwalde
  • Bahnhofstraße Eichwalde mit Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Eiscafés
  • Grüner Lernort
  • Skulpturenpfad am Kienpfuhl
  • Miersdorfer Chaussee am Bahnhof Zeuthen mit Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Architektonische Zeitreise vor den Toren Berlins
  • 7-Brücken-Tour
  • Radring Rund um Berlin

Wegbeschaffenheit / Streckenausbau: Der Weg führt auf Straßen, Nebenstraßen, Fahrrad- und Fußwegen über asphaltierten und gepflasterten Untergrund

Kartenempfehlung

  • "Dahme-Seen Flutgrabenaue Königs Wusterhausen und Umgebung", Rad- & Wanderkarte, 1:35.000, Dr. Barthel Verlag, ISBN 978-3-89591-097-5, 4,90 Euro
  • Kostenfreie Broschüre "Die schönsten Radtouren im Landkreis Dahme-Spreewald Teil 1"

aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Goethestraße 26A

15738 Zeuthen

Wetter Heute, 5. 10.

9 20
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    9 18
  • Freitag
    5 19

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Dahme Seenland e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025
Fax: 03375-252011

Wetter Heute, 5. 10.

9 20
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    9 18
  • Freitag
    5 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03375252025​ Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa-So 9-13 Uhr
Übernachten Seite teilen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.dahme-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.