RangerTour: Käferschätze der Dubrow

Lust auf NaTour , Exkursion / Wanderung
Lust auf NaTour, Exkursion / Wanderung
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Wo leben Hirschkäfer und was ist das Besondere an ihrer Entwicklung? Der Ranger der Naturwacht führt Sie auf dieser mehrstündigen Exkursion durch die Dubrow, einen alten historischen Eichenwald. Hier gibt es Baumriesen, die Lebensraum für spezielle Käfer sind. Diese wiederum sind ein Teil im großen Lebensnetz des Waldes und hängen mit anderen Tieren und Pflanzen zusammen. Unterwegs werden diese spannenden Zusammenhänge und wahrscheinlich auch der eine oder andere Hirschkäfer im einst königlichen Jagdrevier entdeckt. Bei einer Wildbratwurst vom Grill auf der Revierförsterei klingt die Veranstaltung aus.
Die Tour startet und endet in Prieros, von dort geht es mit den Dienstfahrzeugen der Naturwacht ins Gelände.

Erleben: Hirschkäfer und Eichenwald, Wanderung, Grill
Hinweis: Fernglas, feste Schuhe
Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Voranmeldung bis 12. Juni erforderlich!
Strecke: ca. 6 km Wanderung

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren".
aufklappeneinklappen
  • Hirschkäfer, Foto: Hannes Hause, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg
  • Eichenhalle in der Dubrow, Foto: Hannes Hause, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg

Wo leben Hirschkäfer und was ist das Besondere an ihrer Entwicklung? Der Ranger der Naturwacht führt Sie auf dieser mehrstündigen Exkursion durch die Dubrow, einen alten historischen Eichenwald. Hier gibt es Baumriesen, die Lebensraum für spezielle Käfer sind. Diese wiederum sind ein Teil im großen Lebensnetz des Waldes und hängen mit anderen Tieren und Pflanzen zusammen. Unterwegs werden diese spannenden Zusammenhänge und wahrscheinlich auch der eine oder andere Hirschkäfer im einst königlichen Jagdrevier entdeckt. Bei einer Wildbratwurst vom Grill auf der Revierförsterei klingt die Veranstaltung aus.
Die Tour startet und endet in Prieros, von dort geht es mit den Dienstfahrzeugen der Naturwacht ins Gelände.

Erleben: Hirschkäfer und Eichenwald, Wanderung, Grill
Hinweis: Fernglas, feste Schuhe
Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Voranmeldung bis 12. Juni erforderlich!
Strecke: ca. 6 km Wanderung

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren".
aufklappeneinklappen
  • Hirschkäfer, Foto: Hannes Hause, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg
  • Eichenhalle in der Dubrow, Foto: Hannes Hause, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg

Anreiseplaner

Arnold-Breithor-Straße 8

15754 Heidesee

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Dahme Seenland e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03375 252025​ Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa-So 9-13 Uhr

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.dahme-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.