Literarisches Quartett

Lesung / Vortrag
Lesung / Vortrag
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Der Kulturbund feiert die Literatur mit einer Live-Diskussion
Lesen, interpretieren und ein bisschen streiten – natürlich mit Stil. Darum geht es beim „Literarischen Quartett“. Im Bürgerhaus „Hanns Eisler“ in Königs Wusterhausen treffen sich vier engagierte Leserinnen und Leser, die jeweils einen Roman vorstellen, aber auch die Bücher der anderen gelesen haben und vor Publikum über alle Werke miteinander ins Gespräch kommen.

Michaela Wiezorek, Bürgermeisterin der Stadt Königs Wusterhausen, betreut „Zwischen Welten“,
geschrieben von Juli Zeh und Simon Urban.
Jeniffer Stuckas, stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen, bringt „Vincent“ mit, einen Roman von Joey Goebel.
Heinz Wolpert, Deutschlehrer im Ruhestand und Leiter des Literaturkreises Zeuthen, stellt „Die Enkelin“ von Bernhard Schlink vor.
Stefan Anker, Fotograf aus Zernsdorf, hat „Alle Toten fliegen hoch – Amerika" von Joachim Meyerhoff dabei und ist gleichzeitig Moderator der Veranstaltung.
aufklappeneinklappen

Der Kulturbund feiert die Literatur mit einer Live-Diskussion
Lesen, interpretieren und ein bisschen streiten – natürlich mit Stil. Darum geht es beim „Literarischen Quartett“. Im Bürgerhaus „Hanns Eisler“ in Königs Wusterhausen treffen sich vier engagierte Leserinnen und Leser, die jeweils einen Roman vorstellen, aber auch die Bücher der anderen gelesen haben und vor Publikum über alle Werke miteinander ins Gespräch kommen.

Michaela Wiezorek, Bürgermeisterin der Stadt Königs Wusterhausen, betreut „Zwischen Welten“,
geschrieben von Juli Zeh und Simon Urban.
Jeniffer Stuckas, stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen, bringt „Vincent“ mit, einen Roman von Joey Goebel.
Heinz Wolpert, Deutschlehrer im Ruhestand und Leiter des Literaturkreises Zeuthen, stellt „Die Enkelin“ von Bernhard Schlink vor.
Stefan Anker, Fotograf aus Zernsdorf, hat „Alle Toten fliegen hoch – Amerika" von Joachim Meyerhoff dabei und ist gleichzeitig Moderator der Veranstaltung.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Eichenallee 12

15711 Königs Wusterhausen

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Dahme Seenland e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03375 252025​ Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa-So 9-13 Uhr

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.dahme-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.